Budoclub Biedenkopf e.V.
Budoclub Biedenkopf e.V.Budoclub Biedenkopf e.V. hat einen Beitrag geteilt.
07.03.2020
HKBV CHALLENGE SERIES BEI UNS IN BIEDENKOPF
Budoclub Biedenkopf e.V.
Budoclub Biedenkopf e.V.
07.03.2020
HKBV CHALLENGE SERIES BEI UNS IN BIEDENKOPF
Budoclub Biedenkopf e.V.
Budoclub Biedenkopf e.V.Budoclub Biedenkopf e.V. hat einen Beitrag geteilt.
2. Einheit Selbstverteidigung/Deeskalationstraining

Gestern wurde es in unserem DRK-Krankenhaus in Biedenkopf das ein oder andere Mal laut. Kein Wunder, denn es fanden gleich 2 Selbstverteidigungskurse hinterm Klinikbistro statt. Während sich letzte Woche Dienstag die Teilnehmer an die Thematik noch ein wenig ran tasteten, wurden gestern mit Körpersprache und der Stimme dem mutmaßlichen Angreifer Grenzen gesetzt und Verteidigungstechniken geübt.

Deeskalierender Umgang mit Patienten
Die Gewaltbereitschaft von Patienten gegenüber Klinikpersonal nimmt zu. Dies ist leider traurige Realität. Oft wird Gewalt durch psychische Erkrankungen, unter Einfluss von Medikamenten, Drogen oder Alkohol ausgelöst, aber auch Respektlosigkeit ist ein zentrales Thema. Aus diesem Grund lernen wir, wie wir uns in brenzligen Situationen verhalten sollten, wie man Gestik und Mimik liest und, wie man sich selbst behauptet. Die Selbstverteidigung ist das zuletzt einzusetzende Mittel, aber auch dies wird von Michael Ivanovic, Trainer des Budo Clubs Biedenkopf, gelehrt. Die 22 Teilnehmer übten nicht nur Befreiungs- und Lösetechniken, sondern auch einfache Schläge und Tritte. Nächste Woche Dienstag geht es dann weiter. Schauen wir mal, was uns da erwartet.

Fotos Copyright: DRK Kreisverband Biedenkopf e.V.
Budoclub Biedenkopf e.V.
Budoclub Biedenkopf e.V.Budoclub Biedenkopf e.V. hat einen Beitrag geteilt.
Wir schützen uns vor Gewalt

Am Dienstag sind gleich zwei 7,5 stündige Selbstverteidigungskurse im DRK-Krankenhaus Biedenkopf gestartet. In diesen zeigt Michael Ivanovic vom Budoclub Biedenkopf den Mitarbeitern des DRK Kreisverbandes Biedenkopf, wie man körperliche Gewalt bereits in der Entstehung verhindert bzw. auf körperliche Übergriffe im Arbeitsalltag deeskalierend reagiert. Schließlich ist aggressives Verhalten nicht nur ein gesellschaftliches Problem, es stellt auch unsere Kollegen in den Gesundheitsbereichen vor große Herausforderungen. Traurig, aber wahr. Wir möchten auf jeden Fall für den Ernstfall gerüstet sein und werden sicherlich nicht das letzte Mal über diesen Kurs berichten.
Wir haben nicht nur einiges dazu gelernt, sondern hatten auch sichtlich Spaß.

Copyright Fotos: DRK Kreisverband Biedenkopf e.V.
Budoclub Biedenkopf e.V.
Budoclub Biedenkopf e.V.Budoclub Biedenkopf e.V. hat einen Beitrag geteilt.
Wir schützen uns vor Gewalt

Am Dienstag sind gleich zwei 7,5 stündige Selbstverteidigungskurse im DRK-Krankenhaus Biedenkopf gestartet. In diesen zeigt Michael Ivanovic vom Budoclub Biedenkopf den Mitarbeitern des DRK Kreisverbandes Biedenkopf, wie man körperliche Gewalt bereits in der Entstehung verhindert bzw. auf körperliche Übergriffe im Arbeitsalltag deeskalierend reagiert. Schließlich ist aggressives Verhalten nicht nur ein gesellschaftliches Problem, es stellt auch unsere Kollegen in den Gesundheitsbereichen vor große Herausforderungen. Traurig, aber wahr. Wir möchten auf jeden Fall für den Ernstfall gerüstet sein und werden sicherlich nicht das letzte Mal über diesen Kurs berichten.
Wir haben nicht nur einiges dazu gelernt, sondern hatten auch sichtlich Spaß.

Copyright Fotos: DRK Kreisverband Biedenkopf e.V.
Budoclub Biedenkopf e.V.
Budoclub Biedenkopf e.V.
TRAININGSAUSFALL! Alle Trainingseinheiten am heutigen Montag finden wetterbedingt nicht statt.

Entschuldigt die kurzfristige Absage. Wir haben jedoch auch gerade erst erfahren, dass wir aus (versicherungs-) rechtlichen Gründen kein Training in der Stadtschulhalle anbieten dürfen.

Wir wünschen allen Mitgliedern ein Schaden- und Verletzungsfreien Tag und sehen uns dann ab Mittwoch zu den gewohnten Trainingszeiten wieder.